Zum Inhalt springen

Abo

Das Rollschuhmagazin kommt direkt nach dem Druck in deinen Briefkasten – superpraktisch!

Du willst kein „normales“ Abo, sondern irgendwas spezielles? Zum Beispiel ein Geschenk-Abo für wen anderen? Dann entweder Aboformular ausfüllen und das Kommentarfeld nutzen (unten auf dieser Seite) oder eine E-Mail senden an abo(at)dasrollschuh.de

Verlängert bis Ende Juni. Abo abschließen mit Geschenken! 1 Tragetasche im Das Rollschuh-Design, 1 Exemplar Heft Nr. 1 "Anfang".

Abo Abschließen:

Ich abonniere Das Rollschuhmagazin im Jahresabo.

Das Abo beginnt mit der nächsten Ausgabe nach dem Abo-Abschluss. Die Mindestlaufzeit beträgt ein Jahr. Bis vier Wochen vor Ablauf des Bezugsraumes ist es schriftlich kündbar. Ohne Kündigung verlängert sich das Abo jeweils um ein weiteres Jahr.

SEPA-Lastschrift:

Mit Ausfüllen und Absenden des folgenden Formulars ermächtige ich die Kooperative Rollschuhsport und -kultur Kassel UG (haftungsbeschränkt), Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Geldinstitut an, die von der Kooperative Rollschuhsport und -kultur Kassel UG (haftungsbeschränkt) auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Förder-Abo: selbstgewählter Betrag über dem Normal-Abo, Sozial-Abo: Für Personen mit wenig Kohle.

Du hast das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Ausführliche Informationen zu den AGB, dem Datenschutz und zum Widerrufsrecht findest du mit einem Klick auf jeweiligen Begriff.

Eine Zahlung mit SEPA-Lastschrift ist für dich nicht möglich? Du willst ein Abo an jemand anderen Verschenken? Du wohnst nicht in der EU? Dann kontaktiere uns unter abo(at)dasrollschuh.de